Korrektur der Brustwarze - um Ihre Brustkontur zu komplettieren

scroll

Der Wunsch nach einer Brustwarzenkorrektur ist nicht nur ästhetischer Natur. Viele Frauen haben das Problem von Schlupfwarzen, mit denen sie nicht stillen können und grosse Brustwarzen, die grosse Schmerzen verursachen.

Zu einer Zeit bestand die übliche chirurgische Lösung für die Brustwarzeninversion (Schlupfwarzen) darin, die Milchgänge durchzutrennen, um die Brustwarze freizugeben. Obwohl dieser Ansatz wirksam ist, ist er unnötig destruktiv und macht es einer Frau unmöglich, danach zu stillen. Heutzutage verwende ich eine neuere Technik, die die Milchgänge erhält und sich darauf konzentriert, die umgebenden Fasern freizugeben, die die Brustwarze halten.

Brustwarzenkorrektur bei Dr. Kelly Vasileiadou Ästhetische Medizin und Chirurgie in Cham und Zug.

Korrektur einer Brustwarzeninversion. Grosse Brustwarzen werden ebenso korrigiert.

"Eine Brustwarzenkorrektur ist eine sehr intime Operation. Ich weiss, wie Sie über Ihre Brust denken und kann Ihre Wünsche aus tiefstem Herzen respektieren."

Wie korrigiert man eingezogene Warzen (Schlupfwarzen) während der Operation?

Ambulant, unter Lokalanästhesie stülpe ich durch einen kleinen Querschnitt die Brustwarze wieder nach aussen. Anstatt einfach das Bindegewebe in der Brustwarze abzutrennen, werden die Fasern gespreizt oder gestreckt. Dann wird das Brustgewebe oder Hautlappen vorwärts bewegt, um den Raum zu füllen. Dies verhindert, dass sich die Warze wieder zurückzieht und wieder Schlupfwarzen entstehen. Der Einschnitt wird dann geschlossen und angezogen. Häufig wird diese Operation auch mit einer Bruststraffung kombiniert.

Ist die Narbe sichtbar?

Die Narbe nach einer Schlupfwarzenkorrektur ist kaum sichtbar. Auch wenn ich grosse Brustwarzen operiere, führe ich den Schnitt so durch, dass die Narbe nicht sichtbar wird.

Ein Bild sagt mehr als tausend Worte

Um die Privatsphäre meiner Patienten zu schützen, verzichte ich bewusst auf Vorher-Nachher-Bilder auf der website. Mehrere Patienten haben allerdings zugestimmt, dass ihre Fotos von potenziellen Patienten in der Praxis eingesehen werden können. Während Ihres Beratungsgesprächs haben Sie die Möglichkeit Bilder von echten Patienten und Resultate meiner Eingriffe anzusehen. Einige Patienten haben sich auch bereit erklärt, mit potenziellen Patienten zu sprechen, wenn Sie mehr über das Verfahren aus der Sicht eines Patienten erfahren möchten.

Eingriff:
Ambulant. Nach der Operation kurze stationäre Überwachung im Aufwachraum.
Verfahrensdauer:
ca. 1 Stunde
Narkose:
Lokalanästhesie oder Dämmerschlaf
Benötigte Ausfallzeit:
2 Tage
Ergänzende Behandlungen:
Bruststraffung, Brustvergrösserung
Kosten:
ab 4,000 CHF inklusive Operationshonorar und Nachsorge, Anästhesiehonorar, technische Leistung des Operationssaals, Medikamente und Narbensalbe, ggf. präoperative Diagnostik (Labor, EKG, etc), Tagespflege für die Nachbehandlungszeit)