Liquid Facelift: Der minimale Ansatz für ein vollständiges Facelift

scroll

Wenn man sich mit der Technik des Liquid Facelifts gut auskennt, kann man beeindruckende Resultate bei schlaffer, hängender Haut im Gesicht schaffen. Diese minimal-invasive Methode wird häufig auch als Lift ohne OP bezeichnet.

Mit der richtigen Fertigkeit können Injektionsmittel wie Botulinum Toxin und verschiedene Derma-Filler (z.B. Hyaluronsäure) verwendet werden, um ein nicht-chirurgisches Lift zu kreieren. Ich kann dabei Ihre Gesichtsbereiche konturieren und anheben, um Sie zu formen und jünger aussehen zu lassen, ohne einen einzigen Schnitt zu machen. Deshalb spricht man auch von Hautstraffung ohne OP.

Was versteht man unter einem Liquid Facelift?

Das Liquid Facelift ist eine minimalinvasive, nicht-chirurgische Methode, um ein verjüngtes, jugendliches Aussehen zu erreichen. Durch eine spezielle Technik von Injektionen mit einer Kombination von Filler und Botulinum Toxin reduziert das Liquid Facelift die Gesichtsfalten, erhöht das Volumen und löst schlaffe Haut um ein frischeres, lebendigeres Erscheinungsbild zu erzeugen. Die Eintrittspunkte der Fillers folgen dem 8-Punkte Lift-Schema von Dr. Mauricio de Maio am mittleren und oberen Gesicht, speziell modifiziert und verbessert durch Dr. Kelly. Die Ergebnisse eines Liquid Lifts können dramatisch sein und manchmal mit denen, die durch chirurgische Eingriffe erreicht werden, verglichen werden.

Liquid Facelifting - Ein Lifting ohne OP mit Hyaluronsäure

8-Punkte Injektionsschema nach Dr. Mauricio de Maio für vollständigen Lifting Effekt beim Liquid Facelift

 

"Das Liquid Facelift kann heutzutage das invasive-operative Facelift in vielen Fällen wirklich ersetzen. Die Resultate beider Behandlungsmethoden sind bei Patienten bis ca. 60 Jahre vergleichbar."

Ist ein Liquid Facelift für mich die richtige Behandlung?

Nach meinem Verständnis sind Sie für das sanfte Liquid Lift prädestiniert, wenn Sie minimal-invasive, ambulante Verfahren wünschen, um Ihr Aussehen maximal zu verbessern. Sie sollten ein Liquid Facelift in Erwägung ziehen, wenn Sie älter oder müder aussehen, als Sie sich fühlen und die schlaffe Haut am Ihrem Gesichts verbessern möchten. Viele meiner Patienten bevorzugen ein Lift ohne OP auch dann, wenn Sie noch jünger sind und ein operatives Facelift ein zu invasiver Eingriff ist.

Das Liquid Facelift hat das Potential, die folgenden problematischen Zonen gleichzeitig in nur einer Behandlung zu korrigieren:

  • Nasolabialfalten (Linien von der Nase bis zu den Mundwinkeln)
  • Marionettenlinien (schmale Linien vom Mundwinkel bis zum Kinn)
  • schlaffe, flache Wangen
  • Vertiefungen unter den Augen
  • Falten und Furchen in der Stirn
  • Falten um die Augen und Lippen
  • Volumenverlust an den Wangen

Wann ist eine chirurgische Gesichtsstraffung die bessere Wahl?

Auch wenn ein Liquid Lift bei vielen Patientinnen und Patienten vergleichbare Ergebnisse wie ein operatives Facelift erreichen kann, gibt es Grenzen der Methode. Ist zu viel überschüssige Haut vorhanden, lassen sich mit einem Liquid Lift nur noch minimale Verbesserungen erzielen und für eine effektive Gesichtsstraffung führe ich ein operatives Lift durch. Ab welchem Alter dieser Zeitpunkt gekommen ist, ist individuell verschieden. Gerne berate ich Sie zu beiden Methoden und wir finden gemeinsam die beste Behandlung.

Wie läuft die Behandlung ab?

Zusammen mit Ihnen entwerfe ich ein Behandlungsprogramm für Ihr Liquid Facelift, welches speziell auf Ihr Gesicht und Ihre ästhetischen Ziele zugeschnitten ist. Einige meiner Patienten entscheiden sich dafür, mehrere Fillers bei einem Besuch gleichzeitig anwenden zu lassen. Häufig gehe ich mit Patientinnen und Patienten den Weg, die Behandlungen in mehreren Schritten für eine allmähliche Verbesserung über einen längeren Zeitraum hinweg zu gestalten. Diese Frage steht für mich am Anfang der Behandlung.

Vor dem Liquid Lift wird Ihre Haut gereinigt und desinfiziert. Für die Injektionen werden sehr feine, stümpfe Kanülen verwendet, mit denen die Filler in die Haut gebracht werden. Die Behandlung ist schmerzfrei und die meisten Patienten kehren sofort zur Arbeit und ihren normalen Aktivitäten zurück.

Wie lange hält ein Liquid Lift?

Da bei einem Liquid Lift Filler wie Hyaluronsäure eingesetzt werden, lässt die Wirkung mit der Zeit wieder nach, denn die Filler werden vom Körper mit der Zeit abgebaut. Wie lange die Resultate anhalten, ist von den verwendeten Fillern und dem individuellen Stoffwechsel abhängig.
Durchschnittlich kann man aber davon ausgehen, dass die Wirkung mindestens 1 bis 1,5 Jahre anhält. Weil ich jedoch bei dieser Behandlung auch Produkte mitverwende, welche die Kollagenproduktion in der Haut anregen, hält das Ergebnis durch das Aufbauen von eigenem Kollagen, fast 2 Jahren.

Was passiert nach meinem Liquid Facelifting?

Abhängig von der Kombination von Fillern können Sie sofort eine Verbesserung in Ihrem Gesicht sehen oder die Veränderung kann schrittweise erfolgen. Wie bei jeder Injektion können auch beim einem Liquid Facelift leichte Schwellungen und Rötungen an der Injektionsstelle auftreten. Gelegentlich können Blutergüsse auftreten, die normalerweise innerhalb einer Woche verschwinden.
Kurze Zeit später werden Sie natürlich und subtil verjüngt und erfrischt aussehen. Das Toxin und die dermal Filler entfalten Ihre Wirkung nach der ersten Woche.

Liquid Facelift Kosten

In meiner Praxis ist Ihr Wohlergehen und ein optimales Ergebnis unsere oberste Priorität. Jede Patientin und jeder Patient verfügt über eine Individualität, deren Bedürfnisse im Mittelpunkt meiner Behandlungen steht. Eine pauschale Nennung der Kosten ist somit nicht immer möglich. Bitte haben Sie daher Verständnis dafür, dass wir keine allgemein gültigen Preise für ein Liquid Facelift angeben können. Die Kosten jeder invasiven Behandlung sind auch abhängig von der persönlichen Ausgangslage und Ihren Wünschen.

Sie interessieren sich für ein Liquid Facelift und möchten mehr zu den Preisen erfahren?

Schreiben Sie uns eine Nachricht und vereinbaren Sie Ihr Beratungsgespräch. Nur im Rahmen einer ärztlichen Untersuchung können wir Ihnen einen auf Sie angepassten, persönlichen und verbindlichen Kostenvoranschlag machen!

Die Preise für ein Liquid Facelift beginnen ab  2.500 CHF. Ein konkretes, auf Sie individuell zugeschnittenes Angebot wird Ihnen nach einem persönlichen Beratungsgespräch mit klinischer Untersuchung erstellt.

Erfahrungen mit dem Liquid Facelift - Ein Bild sagt mehr als tausend Worte

Um die Privatsphäre meiner Patientinnen und Patienten zu schützen, verzichte ich bewusst auf Vorher-Nachher-Bilder online. Mehrere Patienten, die ein Liquid Facelift bei mir haben durchführen lassen, haben allerdings zugestimmt, dass ihre Fotos von potenziellen Patienten in der Praxis eingesehen werden können. Während Ihres Beratungsgesprächs haben Sie die Möglichkeit Bilder von echten Patienten und Resultate meiner Eingriffe anzusehen. Einige Patienten haben sich auch bereit erklärt, mit potenziellen Patienten zu sprechen, wenn Sie mehr über das Verfahren aus der Sicht eines Patienten erfahren möchten.

 

Liquid Facelift auf einen Blick

Verfahrensdauer: 1-2 Stunden
Benötigte Ausfallzeit: Keine
Ergebnisdauer: 1-2 Jahre
Ergänzende Behandlungen: PDO Fadenlifting, RF Microneedling, Laser gegen Falten
Kosten: ab 2,500 CHF
Finanzierung: Cashmed Medical Financing