Fraktioniertes Radiofrequenz Microneedling – eine Innovation zur Verbesserung der Hautqualität

scroll

Die moderne Technologie der Behandlung für Fraktioniertes Radiofrequenz Microneedling verbessert die Hautqualität nachhaltig. Die neuesten fraktionalen Hochfrequenz-Mikronadelgeräte sind kaum invasivund bieten eine grössere Selektivität bei der Behandlung.

Die Haut wird schnell, schonend und langfristig verjüngt.

Dr. Kelly Vasileiadou in Cham und Zug. Hautverjüngung mit RF Microneedling

Fraktioniertes Radiofrequenz Microneedling: Die RF-Energie tritt unter die Haut ein

Wie funktioniert die Radiofrequenz Behandlung am Gesicht?

Fraktioniertes Radiofrequenz Microneedling ist die neueste Entwicklung in der ästhetischen Technologie und basiert auf der Wirkung des Eindringens von Radiofrequenz (RF) bis auf eine Tiefe von 4,5 mm.

Mit Hilfe von fraktionierter RF und Wärme, die nicht an der Oberfläche, sondern in der Tiefe der Haut entsteht, wird eine Verstärkung des vorhandenen Kollagens erreicht. Gleichzeitig aktiviert die Therapie die Fibroblasten, die neues Kollagen durch den natürlichen Prozess der Kollagenogenese von innen produzieren.

Die Behandlung mit RF Microneedling fügt dem traditionellen Microneedling das Element der Radiofrequenzenergie hinzu. Die RF-Energie wird durch kleine Nadeln geliefert. Zusätzlich zu den Vorteilen der Mikro-Verletzungen durch die Mikronadeln, liefert RF Microneedling RF tief in die Dermis und verbessert beeindruckend unreine Haut und Akne Narben. Die HF-Energie erwärmt die darunter liegenden Schichten und verursacht eine Verengung und Versteifung der Haut sowie die Stimulation der Kollagen- und Elastinproduktion.

Ist die Behandlung mit Fraktioniertem Radiofrequenz Microneedling gefährlich?

Es ist eine völlig nicht-invasive Methode ohne Einschnitte und ohne Narben zu hinterlassen. Es interferiert nicht mit inneren Organen, verursacht keine Verletzungen, es ist schmerzlos und absolut sicher.

Die fraktionierte Radiofrequenz Behandlung verursacht keine Lichtempfindlichkeit und kann das ganze Jahr hindurch durchgeführt werden. Ihre Wirkung wird nicht durch Sonneneinstrahlung beeinträchtigt, da RF eher auf die Tiefe als auf die Hautoberfläche zielt. Es erfordert auch keine Anästhesie oder Erholungszeit.

"Die Behandlung mit Fraktioniertem Radiofrequenz Microneedling ermöglicht sofort sichtbare Ergebnisse und eine dramatische Verbesserung Ihrer Hautqualität."

Ist diese Fraktioniertes Radiofrequenz Microneedling für mich geeignet?

Fraktioniertes Radiofrequenz Microneedling ist sehr gut geeignet bei Patienten zwischen 20-60 Jahren mit deutliche Ziechen einer unreinen Haut und glecihzeitig Aknenarben. Es wird auf jeden Teil am Gesicht und am Körper angewendet, wo das die unreine Haut ein Problem für die Patienten ist.

Eignet sich die Behandlung auch für aktive Akne?

Die Sicherheit und Wirksamkeit der fraktionierten Microneedling in der Radiofrequenz Behandlung von Akne wurden in den letzten Jahren mit klinischen Studien geprüft. Laut diesen Studien wurden Patienten mit mittelschwerer Akne dreimal, im Abstand von einem Monat, mit Fraktioniertes Radiofrequenz Microneedling behandelt. Die Ergebnisse zeigten, dass die Zahl der entzündlichen und nicht entzündlichen Akneläsionen signifikant abnahm. Es wurde auch beobachtet, dass die entzündlichen Akneläsionen eine bessere Verbesserung als die nicht entzündlichen Läsionen aufwiesen.

Was kann ich nach der Behandlung erwarten?

Unmittelbar nach der Rdiofrequenz Behandlung können leichte Reizungen und leichte Rötungen oder Schwellungen auftreten, die in den nächsten Stunden allmählich zurückgehen.

Verfahrensdauer: ca. 45 Minuten
Benötigte Ausfallzeit: keine
Sonnenexposition: ja mit Sonnenschutzcreme LSF +50
Ergänzende Behandlungen: Mesotherapie, Hautverjüngung mit Laser, Faltenbehandlung mit Filler
Kosten: ab 650 CHF (inclusive Tagespflege für die Nachbehandlungszeit)