Die Labioplastik ist ein chirurgisches Verfahren, dass das Aussehen Ihrer Schamlippen verbessert und Ihre Beschwerden reduziert.

scroll

Die Korrektur der weiblichen Genitalien oder die Schamlippenkorrektur (Labioplastik) gewinnt heutzutage im Bereich der kosmetischen Eingriffe sehr schnell an enormer Popularität. Aufgrund des Internets und der Populärkultur bekommen Frauen mehr Informationen, wie sie das Erscheinungsbild ihres Genitalbereichs verbessern können. Zu grosse Schamlippen können das Aussehen des Intimbereichs stören und das sexuelle Empfinden negativ beeinflussen. Dagegen hilft es, die Schamlippen verkleinern zu lassen.

Eine Labioplastik (Schamlippenkorrektur) ist sowohl eine kosmetische als auch eine funktionelle Korrektur der weiblichen Genitalien. Die OP konzentriert sich auf die Korrektur der Grösse und Form der kleinen Schamlipppen (Labia minora), der grossen Schamlippen (Labia majora), sowie der Klitorishaube oder einer Kombination von beiden. Dieses intime Verfahren bereite ich individuell auf Ihre Belange hin vor und nehme mir viel Zeit, um ihre Ängste und Wünsche zu berücksichtigen.

Während des Eingriffs entferne ich in der Regel Bereiche mit überschüssiger oder dunkler Haut und überflüssigem Gewebe, wodurch das Erscheinungsbild Ihrer Genitalien verbessert wird. Es werden jene Bereiche reduziert, die Ihnen aufgrund von Reibung Schmerzen bereiten. 

Schamlippenkrorrektur bei zu grossen Schamlippen bei Dr. Kelly Vasileiadou Ästhetische Medizin und Chirurgie in Cham und Zug.

Schamlippenkorrektur; Schamlippen verkleinern gegen zu grosse Schamlippen

Für wen ist die Schamlippenverkleinerung geeignet?

Zu grosse Schamlippen stellen für viele Frauen eine grosse Belastung dar. Somit ist der Eingriff für jede Frau gedacht, die ihre Schamlippen als übermässig gross, hervorstehend, unförmig, asymmetrisch oder schlaff empfindet. Zu meinen Patientinenn der Schamlippenkorrektur gehören sowohl jüngere als auch ältere Frauen. 

Wie wissen Sie, ob eine Labioplastik für mich in Frage kommt?

Zu mir kommen Frauen, die ästhetische Wünsche hinsichtlich ihrer Schamlippen haben, die körperliche Schmerzen beim Geschlechtsverkehr haben, oder sich bei der alltäglichen Bewegung unwohl fühlen. Der häufigste Grund, warum meine Patientinnen eine Schamlippenkorrektur wünschen, besteht darin, das Körpereigene Wohlempfinden und den Komfort zu verbessern. Ästhetisches Aussehen ist normalerweise ein sekundärer Grund.

Wichtig ist es mir, dass wir zusammen aufklären, was Sie für sich mit der Operation bewirken möchten und dass Sie sich freiwillig zu diesem Verfahren entschliessen.

Wie sehen "normale" Schamlippen aus?

Nicht alle Schamlippen sind gleich. Es gibt eine grosse Variation, wie „normale“ Schamlippen aussehen. Auch in Bezug auf zu grosse Schamlippen gibt es einige Varienten. In der Tat, auch wenn Sie lange, vorstehende und dicke Schamlippen haben, kann dies als normal angesehen werden. Es gibt auch Unterschiede hinsichtlich der Farbe. Aus diesem Grund ist es wichtig, dass Sie sich nicht mit Bildern anderer Frauen vergleichen. Solange Ihre Schamlippen Ihnen keine Schmerzen oder irgendeine Art von Gesundheitsproblemen verursachen, benötigen Sie in der Regel keine Korrektur. Schamlippen verkleinern bedeutet nicht einem Schönheitsideal hinterherzulaufen.

Die Probleme treten im Allgemeinen auf, wenn die kleinen Schamlippen lang sind oder vorstehen, so dass sie nicht mehr von den grossen Schamlippen bedeckt sind und frei liegen. Da die kleinen Schamlippen dadurch empfindlich werden, kann dies zu Beschwerden führen.

Was bewirkt, dass sich die Schamlippen vergrössern und durchhängen?

Sie haben möglicherweise von Geburt an vergrösserte Schamlippen, oder können sie auch später entwickeln. Zwei Hauptursachen sind Altern und Geburt. Eine andere Ursache für vergrösserte Schamlippen, die weniger häufig ist, ist dramatische Gewichtsabnahme.

Was ist der Unterschied zwischen der Schamlippenkorrektur und der Vaginalplastik?

Während die Schamlippenkorrektur ein Verfahren ist, das die Grösse und Form der Schamlippen reduziert, ist die Vaginalplastik der chirurgische Eingriff, der eine vaginale Straffung ermöglicht; dies bedeutet, dass die vaginalen Wände kleiner und enger gemacht werden, um die Vagina jünger und straffer zu machen. Der Hauptunterschied ist, dass man bei einer Labioplastik, mit dem äusseren Aussehen der Genitalen befasst; während Vaginalplastik das innere Aussehen vaginal behandelt, ist eine Schamlippenkorrektur längere Operation mit einer längeren Erholungszeit.

Wie lange dauert die Labioplastik?

Die Operation wird ambulant unter Lokalanästhesie oder im Därmerschlaff durchgeführt. Abhängig von wie gross der zu korrigierende Teil der Schamlippen ist, dauert die Operation in der Regel 1-2 Stunden. Es ist ein Eingriff, welcher mit äusserster Sorgfalt und Geduld durchgeführt werden muss.

Ist die Schamlippenverkleinerung eine schmerzhafte Operation?

Während des Eingriffs werden Sie wegen der Lokalnästesie nichts spüren. Postoperativ sind eventuelle Schmerzen oder Beschwerden durch Medikamente gut kontrollierbar. Zu grosse Schamlippen bereiten meinen Patientinnen meist grössere Schmerzen.

Wird die Labioplastik Narben hinterlassen?

Jede Operation hat das Potenzial einer Narbenbildung. Das Vaginalgewebe ist jedoch dem Gewebe im Mund sehr ähnlich, es heilt leicht und mit kleinen Narben. Aus diesem Grund  bleiben die resultierenden Narben gut verborgen und glatt, wie die umgebende Haut. Wenn Sie die postoperativen Pflegehinweise befolgen, die ich Ihnen vor Ihrer Operation gebe und gute Hygiene praktizieren, werden Ihre Narben allmählich zu dünnen, silbrigen Linien verschwinden. Dies kann bis zu einem Jahr dauern.

"Viele Leute halten die Schamlippenkorrektur immer noch für ein Tabu. Das halte ich für nicht richtig. Neben der Ästhetik, führe ich die Labioplastik für den primären Zweck durch, um die mit zu grosse Schamlippen verbundenen Unannehmlichkeiten zu beseitigen."

Wie lange ist die Erholungszeit nach der Schamlippenkorrektur?

Sobald Sie aus meiner Einrichtung entlassen werden, werde ich Ihnen spezifische Anweisungen geben, was zu tun ist. Im Allgemeinen benötigen Sie 3 oder 4 Tage Ruhe unmittelbar nach der Operation und mindestens 4 bis 8 Wochen Ruhe von mildernden Aktivitäten wie Sex und Bewegung. Ich werde Sie beraten, wann Sie normale Aktivitäten wie Geschlechtsverkehr und Sport wieder aufnehmen können.

Was soll ich nach einer Schamlippenkorrektur tun?

Unmittelbar nach der Operation werden Sie für mindestens drei Tage zu Hause bleiben müssen, wenn nötig mehr. Sie erhalten Schmerzmittel und Antibiotika um Infektionen zu vermeiden und Schmerzen zu lindern.

Es gibt bestimmte Überlegungen, die Sie nach Ihrer Schamlippenkorrektur machen müssen, wie zum Beispiel den vaginalen Bereich während des Heilungsprozesses sauber zu halten. Sie müssen den Bereich täglich vorsichtig reinigen, besonders nach dem Gebrauch des Waschraums. Möglicherweise müssen Sie in den Wochen nach dem Eingriff auch eine Monatsbinde tragen, um leichte Blutungen, die nach der Operation auftreten können, aufzusaugen. Bitte folgen Sie den Anweisungen nach der Operation. Seien Sie vorsichtig während Ihrer Erholung, da das beste Ergebnis für Ihr Verfahren davon abhängt, wie gut Sie sich während Ihrer Erholung um sich selbst kümmern.

Wann werden die Schamlippen nach der Schamlippenkorrektur vollständig geheilt?

Nach der Labioplastik-Operation können einige der tiefen Fäden unter der Haut bis zu drei Monate brauchen, um sich vollständig aufzulösen; Aus diesem Grund können einige unserer Patienten bis zu drei Monate nach der Operation Juckreiz spüren. Es ist eine normale Nebenwirkung des Heilungsprozesses. Die Haut juckt, weil sie um die Nähte herum heilt und sich zusammenzieht, während die Fäden sich auflösen.

Wie kann ich auf die Toilette gehen? Wird es stechen?

Die Inzisionen werden ordnungsgemäss geschlossen, so dass Sie beim Urinieren keine Schmerzen oder Stechen verspüren sollten. Sie können normal urinieren. Nachdem Sie fertig sind, sollten Sie den Bereich vorsichtig mit Wasser ausspülen (Sie können eine Quetschflasche verwenden) und dann sanft trocken tupfen.

Wann kann ich nach einer Labioplastik wieder Sex haben?

Sie können etwa einen Monat nach der Operation Sex haben. Wenn Sie zu früh nach der Schamlippenreduktion Sex haben, können Sie Ihre Ausheilung einschränken. Ihre Nähte können sich öffnen und Ihre Narben können auch schlimmer sein, wenn dies passiert.

Wann kann ich wieder mit Sport beginnen?

Sie können nach etwa vier Wochen mit leichtem Training beginnen. Ab diesem Zeitpunkt können Sie sanfte, gemächliche Übungen wie Gehen machen. Dies wird Ihrem Kreislauf helfen und die Bildung von Blutgerinnseln verhindern.

Es ist wichtig, dass Sie Aktivitäten vermeiden, die Ihre Schamlippen während des ersten Monats reizen könnten, wie Tampongebrauch, Reiten oder das Tragen sehr enger Kleidung und Riemen.

Wann werde ich meine endgültigen Ergebnisse sehen?

Sie können Ihre optimalen Ergebnisse in etwa vier bis sechs Monaten sehen. Allerdings sollten Sie in der Lage sein, 6 Wochen postoperativ eine ungefähre Vorstellung davon zu bekommen, da dann die meisten Schwellungen und Blutergüsse zurückgegangen sind.

Wird der Eingriff mein sexuelles Leben beeinflussen?

Einige Patienten sind besorgt, dass die Schamlippenkorrektur ihre sexuelle Empfindung verringern könnte, aber dies sollte kein Problem sein. Der Brennpunkt der sexuellen Empfindung für Frauen ist die Klitoris. Die Schamlippenkorrektur beeinflusst die Klitoris nicht.

Wird der Eingriff meine Wahrscheinlichkeit Kinder zu bekommen beeinträchtigen?

Eine Schamlippenkorrektur hat keinen Einfluss auf Ihre Fähigkeit, schwanger zu werden oder eine vaginale Entbindung zu bekommen. Viele Frauen kommen zu meiner Praxis wegen körperlicher Beschwerden oder Unzufriedenheit mit ihrem Aussehen. Viele dieser Frauen haben nie Kinder gehabt.

Schamlippenkorrektur Kosten

In meiner Praxis ist Ihr Wohlergehen und ein optimales Ergebnis unsere oberste Priorität. Jede Patientin und jeder Patient verfügt über eine Individualität, deren Bedürfnisse im Mittelpunkt meiner Behandlungen steht. Eine pauschale Nennung der Kosten ist somit nicht immer möglich. Bitte haben Sie daher Verständnis dafür, dass wir keine allgemein gültigen Preise für die Schamlippenkorrektur angeben können. Die Kosten jeder operativen Behandlung sind auch abhängig von der persönlichen Ausgangslage und Ihren Wünschen.

Sie interessieren sich für eine Schamlippenkorrektur und möchten mehr zu den Preisen erfahren? Schreiben Sie uns eine Nachricht und vereinbaren Sie Ihr Beratungsgespräch! Nur im Rahmen einer ärztlichen Untersuchung können wir Ihnen einen auf Sie angepassten, persönlichen und verbindlichen Kostenvoranschlag machen!

Die Preise für eine Schamlippenkorrektur beginnen ab 4,800 CHF. Ein konkretes, auf Sie individuell zugeschnittenes Angebot wird Ihnen nach einem persönlichen Beratungsgespräch mit klinischer Untersuchung erstellt.

Erfahrungen mit der Schamlippenkorrektur: Ein Bild sagt mehr als tausend Worte

Um die Privatsphäre meiner Patienten zu schützen, verzichte ich bewusst auf Vorher-Nachher-Bilder auf der website. Mehrere Patienten, die eine Labioplastik  bei mir haben durchführen lassen, haben allerdings zugestimmt, dass ihre Fotos von potenziellen Patienten in der Praxis eingesehen werden können. Während Ihres Beratungsgesprächs haben Sie die Möglichkeit Bilder von echten Patienten und Resultate meiner Eingriffe anzusehen. Einige Patienten haben sich auch bereit erklärt, mit potenziellen Patienten zu sprechen, wenn Sie mehr über das Verfahren aus der Sicht eines Patienten erfahren möchten.

Schamlippenkorrektur auf einen Blick

Eingriff: Ambulant. Nach der Operation kurze stationäre Überwachung im Aufwachraum.
Verfahrensdauer: ca. 3 Stunden
Narkose: Lokalanästhesie oder Dämmerschlaf
Benötigte Ausfallzeit: 2-3 Wochen
Kosten: ab 4,800 CHF (inklusive Operationshonorar und Nachsorge, technische Leistung des Operationssaals, Medikamente, ggf. präoperative Diagnostik (Labor, EKG, etc)