Was macht eine Augenlidstraffung so beliebt?

Dr. Kelly Vasileiadou
Dr. Kelly Vasileiadou
14. November 2022
Ob wir es wollen oder nicht: Wir sprechen mit unseren Augen sehr viel, ohne dass wir ein Wort sagen müssen. Sie helfen uns, Beziehungen aufzubauen, indem sie unsere wahren Emotionen und Gefühle offenbaren.

Auf der anderen Seite können sie uns aber auch verraten.
Verraten, wie viel Stress wir gerade haben und wie gut (oder schlecht) wir die Nacht zuvor
geschlafen haben. Auch nehmen uns Menschen anders wahr, wenn wir z.b. mit müden Augen
zum Date erscheinen, oder wir sie hinter einer Sonnenbrille verbergen. Und weil wir soviel
non-verbale Kommunikation durch unsere Augen vermitteln, wird der Blepharoplastik, oder
Augenlidstraffung in der plastischen Chirurgie so viel Bedeutung beigebracht. Was macht
also eine Augenlidstraffung so beliebt?

Ich sehe so müde aus

Ich glaube, am häufigsten höre ich meine Patienten sagen «meine Augen lassen mich müde
aussehen» oder «ich habe das Gefühl, dass ich alt aussehe». Die Worte, die ich am häufigsten
höre, sind: müde, hängend und faltig.

Eine qualitativ hochwertige Blepharoplastik kann viel mehr bewirken als nur ein Lifting der
Augen. Sie kann faltige Augenlider straffen, überschüssige Haut entfernen, das
Erscheinungsbild geschwollener Augen reduzieren und in einigen Fällen sogar eine
Sehschwäche korrigieren. Während der nächsten Zeilen möchte ich versuchen, alles
aufzuschlüsseln, was für Sie wichtig ist, wenn Sie eine Augenlidop in Betracht ziehen.

Was will ich bei einer Augenlidstraffung erreichen?

Das Ziel einer Augenlidstraffung ist es, die gesamte überschüssige Haut zu entfernen, die sich
aufgrund von Alterung, Schwerkraft und Elastizitätsverlust am Auge angesammelt hat.

Es gibt zwei Arten von Blepharoplastiken – eine für das Oberlid und eine für das Unterlid.
Obwohl die Ziele und der Heilungsverlauf ähnlich sind, handelt es sich technisch gesehen um
zwei völlig unterschiedliche Operationen. Viele Patienten entscheiden sich jedoch dafür, eine
Ober- und eine Unterlidstraffung im Rahmen desselben Eingriffs durchführen zu lassen.
Beide Eingriffe werden in der Regel unter lokaler Betäubung durchgeführt, was die Genesung
ein wenig erleichtert.

Ich entferne bei der Blepharoplasitk Haut und Fett. Und durch die Entfernung straffe ich die
Augenpartie. Die Augenlidchirurgie selbst kann aber dunkle Augenringe nicht beheben, denn
diese sind das Ergebnis eines Volumenverlusts. In solchen Fällen behandle ich meine
Patienten mit Dermafiller.

Der Trend zu jüngeren Patienten

In der Vergangenheit habe ich grössenteils Patient Mitte 40 operiert, häugfig auch bis mitte

In letzter Zeit sehe ich jedoch immer mehr Patienten im Alter von 30 Jahren, die sich eine
dauerhafte und vorbeugende ästhetische Behandlung wünschen. Diese neue Generation
jüngerer Patienten hat das Aufkommen der Mini-Blepharoplastik eingeläutet. Das bedeutet,
dass Sie keine signifikante Erschlaffung oder Fettansammlungen am Auge aufweisen. Daher
ist die Operationstechnik hier anders ist, was ein gutes Studium des Anliegens und der
Anatomie bedingt.

Noch unentschlossen? Noch Fragen?

Buchen Sie Ihr persönliches Beratungsgespräch mit Dr. Kelly

Die sanfte Operation

Im Allgemeinen ist eine Oberlidstraffung eine sanfte Operation. Sie ist nicht so schmerzhaft,
und die Haut strafft sich in der vierten oder fünften Woche. Ich beobachte es sehr häufig, dass
wir uns nach einer Augenlidstraffung schlechter fühlen, als wir aussehen. Probleme wie
trockene Augen oder Sehschärfe sind vorübergehend. Ein übermässiges Spannungsgefühl, als
ob das Augenlid zu straffgezogen wurde, ist nicht ungewöhnlich und wird sich in kürzester
Zeit von selbst beheben. Was mir vor allem an der Augenlidstraffung gefällt, ist, dass meine
Patienten absolut verjüngt aussehen. Die Augenpartie reagiert so gut auf kleine
Veränderungen, die eine grosse Wirkung haben.

Blepharoplastik und downtime

Die Fortschritte in der plastischen Chirurgie haben zu geringeren Schwellungen und
Blutergüssen, besseren Narben und kürzeren Ausfallzeiten geführt. Starke Blutergüsse
gehören bei Blepharoplastiken der Vergangenheit an. Nach dem Eingriff sorgen unsere postop
Pfleger dafür, dass die Augenpartie kontinuierlich gekühlt werden. Die frisch operierten
Augenlider sind am ersten Tag noch geschwollen und das macht einigen Patienten Angst. Das
Augenlicht ist eingeschränkt und das ist für uns alle befremdlich. Hier hilft es, sich in einer
sicherern Umgebung zusammen mit der Familie oder Freunden zu bewegen. Die
Unterstützung bei der Erholung ist nach meiner Erfahrung (und ich meine Erfahrung am
eigenen Körper und als Chirurgin) etwas, dass sehr zum Erfolg der Operation beiträgt.

Für mich ist die Augenlidstraffung eine der wundervollsten Operation in der
Schönheitschirurgie. Wache, frische Augen sind unheimlich attraktiv und lassen und jünger
und vitaler auftreten.

Über Dr. Kelly

Dr. Kelly Vasileiadou

Fachärztin FMH für Chirurgie & Gründer und CEO Dr. Kelly®
Schönheit ist nicht Perfektion. Ihr Gesicht oder Ihr Körperbild so zu verfeinern, dass Ihre natürliche Schönheit verbessert oder wiederhergestellt wird – das ist meine Mission. Ihr Vertrauen verpflichtet mich, Ihnen exzellente Medizin und aussergewöhnliche Betreuung zu bieten. Mein Team und ich arbeiten unermüdlich, Sie zufriedenzustellen. Dafür stehe ich mit meinem Namen.

Vereinbaren Sie noch heute Ihren Termin bei Dr. Kelly®.

Bevor Sie sich für eine Behandlung entscheiden, haben Sie die Möglichkeit eine persönliche und unverbindliche Konsultation zu führen. Unser Ziel ist es, Sie nicht nur medizinisch, sondern auch von Mensch zu Mensch zu betreuen. 

Dr. Kelly® | Ästhetische Chirurgie und Medizin
by Dr. Kelly Vasileiadou

Luzernerstrasse 72
CH-6333 Hünenberg See

Mo – Fr 9 - 18.30 Uhr
Sa – So Geschlossen