Hautverjüngung mit Laser: Die klassische und zuverlässige Behandlung gegen braune und rote Haut-Pigmente

scroll

Die moderne Laser Technologie zur IPL Hautverjüngung mit Laser kann verwendet werden, um Sommersprossen und andere gutartige braune Pigmentierung, Augenringe, Altersflecken, Melasma, Rosacea, Couperose und Rötungen zu entfernen. Solche entstehen meistens durch kaputte Kapillare, die von der Haut entfernt werden um das jugendliche Aussehen der Haut wiederherzustellen.

Die verbessert das Erscheinungsbild von der Haut, durch einen Prozess, der als Photorejuvenation für Gesicht und Körper bezeichnet wird. Der Prozess ist ideal für Patienten mit aktivem Lebensstil, da das Verfahren keine Ausfallzeiten erfordert und ein geringes Risiko von Nebenwirkungen hat.

Die IPL Hautverjüngung Laser-Systeme verwenden handgehaltene Blitzlampen, um Mikroimpulse von Licht über ein breites Band von sichtbaren Wellenlängen zu emittieren. Durch die Verwendung von sanften Lichtimpulsen zur Erzeugung von Wärme kann diese sanfte, nicht ablative Behandlung verwendet werden, um Gesicht, Brust, Nacken und Hände zu behandeln – praktisch überall, wo Pigmentierungen auftreten.

Die Technologie bietet eine Reihe von Wellenlängen. Mit meiner Auswahl an Cut-off-Filtern ist IPL vergleichbar mit einer Reihe von Lasern zur effektiven Behandlung einer Vielzahl von vaskulären und pigmentierten Läsionen, einschliesslich photoaging Hautbehandlungen mit Photorejuvenation. IPL-Geräte bieten anspruchsvolle computergesteuerte Präzision und Benutzerfreundlichkeit. Die Behandlungen sind sanft und bieten graduelle Ergebnisse bei minimaler Ausfallzeit und dem Risiko von Nebenwirkungen.

Wie funktioniert das Intense Pulse Light (IPL) zur Hautverjüngung mit Laser?

Bei der Behandlung mit IPL Laser, wird ein breites Lichtspektrum durch ein kleines, glattes, Handstück übertragen, das sanft über die Haut gelegt wird. Cut-off-Filter im Handstück verändern den Wellenlängenbereich und können so für unterschiedliche Anwendungen und Hauttypen optimiert werden. Das Licht dringt in das Gewebe ein und wird entweder vom Blut absorbiert, wenn ich vaskuläre Läsionen behandle, oder von Melanin, wenn ich pigmentierte Läsionen behandle. Die natürlichen Prozesse des Körpers entfernen dann das verletzte Gewebe und geben der Haut ein gleichmässigeres und jugendliches Aussehen.

Wie arbeitet IPL bei feinen Linien und Falten?

Bei der Behandlung von feinen Linien und Falten stimuliert das Licht die Produktion von Kollagen, welches die Haut voller und jugendlicher erscheinen lässt.

 

image-description

IPL Laser Behandlung bei Rosacea und Pigmentierung

"Obwohl es schon lange bei der Behandlung von Pigmentierung zu Einsatz kommt, ist IPL immer noch eine sichere und effektive Behandlung für die Hautverjüngung mit Laser und gegen Rosacea."

Wie arbeitet IPL-Laser auf der Hautpigmentierung?

Bei der Behandlung der Pigmentierung absorbieren die Zielbereiche vorübergehend das Licht und werden heiss, aber nicht lange genug, um zu brennen. Durch diese Hitze wird der Pigmentstoff in winzige Partikel zerlegt, die entweder als Schorf auf die Hautoberfläche aufsteigen und innerhalb von 1-2 Wochen auf natürliche Weise abgelöst werden, oder die Partikel werden durch das Lymphsystem in Ihrem Körper abfiltriert.

Wie arbeitet IPL auf Gefässproblemen an der Haut?

Bei der Behandlung von vaskulären Zuständen, wie Rosacea, wird das Licht vom Oxyhämoglobin im Blut der Vene absorbiert, wodurch das Blut koaguliert und das kleine Gefäss in Partikel zerfällt, die auf natürliche Weise durch das lymphatische System aus dem Körper abfiltriert werden kann.

Wie viele IPL-Laser Behandlungen sind in der Regel erforderlich?

Die Anzahl der Behandlungseinheiten bei Hautverjüngung mit Laser variiert meist. Das hängt von dem Ausmass des Problems und dem Hauttyp ab. Je schwerwiegender das Problem, desto mehr Behandlungen werden im Allgemeinen für optimale Ergebnisse benötigt. Nach meiner Erfahrung sind bei Pigmentierung, wie Altersflecken oder Melasma, zwischen 1-3 Behandlungen, bei Rosacea manchmal zwischen 3 und 6 Behandlungen erforderlich, um eine maximale Clearance von Blutgefässen und Rötungen zu erreichen.

Besonders bei Rosacea, welche schwierig zu behandeln ist, habe ich dramatische Ergebnisse in nur drei Behandlungen gesehen, wo Patienten berichtet haben, dass das Brennen des Gesichts verschwunden ist. Patienten können zur Vorbeugung eine Auffrischungsbehandlung erhalten. Ich empfehle normalerweise einmal im Jahr oder bei Bedarf.

"Erst kürzlich hatte ich meine erste Behandlung mit IPL Laser bei Frau Dr. Vasileiadou. Ich habe mich sehr schnell wohl und gut aufgehoben gefühlt."
Anna W.

Kann IPL bei Haarentfernung helfen?

Ja, IPL war eine von der ersten Technologien im Markt zur Haarentfernung. Das Melanin im Haar (das dem Haar seine Farbe verleiht) absorbiert das Licht, das momentan in Wärme umgewandelt wird. Diese Wärme wird auf die Wachstumszellen an der Haarwurzel übertragen und macht sie dauerhaft unschädlich. Die meisten unerwünschten Haarfarben können aus allen Teilen des Körpers entfernt werden, mit Ausnahme von sehr empfindlichen Bereichen wie Nase und Ohr.

Weil jedoch die Behandlung mit IPL für blonde, rote, graue oder weisse Haare nicht effektiv ist, wird es heutzutage für Haarentfernung weniger und weniger verwendet. In meiner Praxis biete ich zur permanenten Haarentfernung die Laser Technologie mit Diode SHR, welche fast jede Farbe der Haare behandelt.

 

Tut die Hatuverjüngung mit IPL weh?

Nicht wirklich, obwohl die Schmerzempfindlichkeit von Patient zu Patient variieren wird. Die meisten meiner Patienten sagen, dass es sich anfühlt, als würde man eine feine warme Nadel auf ihrer Haut bewegen. Jedes Unbehagen ist nach kurzer Zeit wieder verschwunden und es gibt kein lang anhaltendes Gefühl von Schmerz.

Welche sind die Nebenwirkungen von IPL-Behandlungen?

IPL funktioniert nicht bei allen Haarfarben und allen Hauttypen. Die Verbesserung Ihrer Haut mit IPL kann etwa vier Behandlungen erfordern und die individuellen Ergebnisse können variieren. Unmittelbar nach der IPL-Behandlung gegen Rosacea oder Pigmentierung können Sie eine leichte Rötung der Haut oder eine leichte lokale Schwellung feststellen, die bis zu einigen Stunden dauern kann (oder in sehr seltenen Fällen einige Tage). Dies sind positive Anzeichen dafür, dass die IPL-Behandlung wirksam gewesen ist. Nach Ihrer IPL-Behandlung werden Bereiche der Pigmentierung verdunkeln und an die Oberfläche der Haut aufsteigen, bevor sie in 1-2 Wochen natürlich abgeblättert werden. Dies ist ein positiver Hinweis auf eine erfolgreiche IPL-Behandlung und kein Grund zur Besorgnis. Die  regelmäßige Pflege mit Sonnenschutz für ein paar Tage nach der Behandlung ist erforderlich.

 

hautverjüngung laser

Ist Hautverjüngung mit Laser sicher?

Diese Methode der Hautverjüngung mit Laser ist sicher, nicht invasiv, hat minimale Nebenwirkungen und benötigt keine Erholungszeit. IPL Laser ist sanfter als herkömmliche Lasertechnologien und viel schneller, da ein grösserer Bereich mit jedem Blitz behandelt werden kann. Ich schätze den Komfort und die Sicherheit meiner Patienten sehr und werde mit grösster Sorgfalt darauf achten, dass Sie sich in jedem Aspekt der Behandlung wohl fühlen.

Verfahrensdauer:
45 – 60 Minuten
Benötigte Ausfallzeit:
keine
Sonnenexposition:
Vermeiden für ca 1 Woche mit LSF +50
Ergänzende Behandlungen:
Behandlung mit Laser, Hautpflege
Kosten:
ab 650 CHF (inclusive Tagespflege für die Nachbehandlungszeit)